Antje Jansen - Küstenmotorschiff - Bau Nr. 153


Stapellauf
Übergabe an den Eigner22.11.1950
Länge über alles38,86 m
Länge zwischen den Loten
Breite auf Spanten7,54 m
Höhe bis Hauptdeck3,15 m
Tiefgang2,92 m
BRT289
NRT145,425
tdw430
Laderauminhalt
Kapazität in TEU
Kräne
Geschwindigkeit
MaschineKHD 250 PS bei 350 min-1
Leistung
AuftraggeberWilli Jansen, Ütersen
spätere NamenHasseriss, Hela, Minde (1974), Lyry Kis (1974)
IMO Nr.
Bemerkungen
Verbleib14.01.1981 auf der Reise von Cumana nach St. Vincent bei Mucurapo/Trinidad nach Leckspringen und Wassereinbruch auf Grund gesetzt,später vom Eigner als Totalverlust aufgegeben. Am 25.03.1986 geborgen und im Schlepp an Chaguaramas,hier Rückgabe an den Eigner und vom Ihm 1982 zum Abbruch bei Caribean Ispal LTD. in Point Lisas verkauft.
Quelle(n)Thomas Seering
externe Links

Großansicht: Mausklick auf die Vorschaubilder.