Bergo - Küstenmotorschiff - Bau Nr. 199

Foto: Sammlung Amtsarchiv Büsum - "Bergo" vor Büsum
Foto: Sammlung Amtsarchiv Büsum - "Bergo" vor Büsum
Stapellauf14.02.1961
Übergabe an den Eigner16.05.1961 Probefahrt: 11.05.1961
Länge über alles43,00 Meter
Länge zwischen den Loten
Breite auf Spanten8,30 Meter
Höhe bis Hauptdeck
Tiefgang3,30 Meter
BRT299,99
NRT178,34
tdw530
Laderauminhalt
Kapazität in TEU
Kräne
Geschwindigkeit10 kn
Maschine
Leistung
AuftraggeberLars L. Eide, Oystese (Norwegen)
spätere Namen
IMO Nr.
Bemerkungen
Verbleib
Quelle(n)
externe Links
Bergo vor dem Stapellauf
Foto: Sammlung Amtsarchiv Büsum - "Bergo" vor der Taufe mit anschliessendem Stapellauf - der Schiffsname ist noch abgedeckt
Bergo nach dem Stapellauf
Foto: Sammlung Amtsarchiv Büsum - Das Schiff ist in seinem neuen Element
Bergo vor der Probefahrt
Foto: Sammlung Amtsarchiv Büsum - Das Schiff ist "über die Toppen geflaggt" und bereit zur Probefahrt
Bergo während der Probefahrt
Foto: Sammlung Amtsarchiv Büsum - Die alte Schleuse ist passiert, jetzt kann die Erprobung beginnen
Bergo während der Probefahrt
Foto: Sammlung Amtsarchiv Büsum - Ausfahrt aus der alten Mole
Bergo während der Probefahrt
Foto: Sammlung Amtsarchiv Büsum - "Bergo" vor Büsum
Bergo an der Ausrüstungspier
Foto: Sammlung Amtsarchiv Büsum - "Bergo" an der alten Ausrüstungspier

Großansicht: Mausklick auf die Vorschaubilder.