Heavy Scan - Schwergutschiff - Bau Nr. 243


Stapellauf
Übergabe an den Eigner24. 11. 1972
Länge über alles80,52 Meter
Länge zwischen den Loten74,50 Meter
Breite auf Spanten13,64 Meter
Höhe bis Hauptdeck8,51 Meter
Tiefgang6,10 Meter
BRT1504
NRT
tdw3510
Laderauminhalt4900 cbm
Kapazität in TEU-
Kräne1 x 22.5 to., 4 x 5 to.
Geschwindigkeit12 kn
MaschineB&W Alpha
Leistung2250 PS
AuftraggeberBlaesbjerg & Co., Aarhus
spätere NamenSeletar Jaya, Reunion, Gembira
IMO Nr.7229693
Bemerkungen
Verbleib
Quelle(n)
externe Links

Großansicht: Mausklick auf die Vorschaubilder.